Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 16. August 2013

Aloe Vera von Forever

Wie Ihr wisst, probiere ich gern Neues aus und so kam es mir wie gerufen, dass es auf Facebook einen Aufruf gab, Aloe Vera Produkte zu testen. Da ich selbst bislang noch keine Aloe Vera Produkte benutzt, aber von vielen Seiten begeisterte Meinungen gehört habe, habe ich mich also beworben und hatte Glück. Scheinbar hatte ich mich auf den letzten Drücker beworben; denn umgehend erhielt ich die Bestätigung, dabei zu sein. Kurz danach kam auch schon der Postbote mit den Produkten.




Ich hätte nicht erwartet, dass auch ein Produkt in der Originalgröße dabei ist und habe mich artig für die Lieferung bedankt, worauf ich dann ein paar Tage später überraschenderweise eine weitere Sendung erhalten habe:





Knapp eine Woche habe ich jetzt die Produkte und habe auch bereits zwei Lieblingsprodukte identifiziert:

Forever Hand Sanitizer 59 ml - Desinfektionsgel für die Hände mit einem sehr, sehr angenehmen Duft von Aloe Vera und Honig, das Gel lässt sich fast wie eine Creme auftragen, zieht sehr schnell ein, hinterlässt keinen Film. Aber das Beste hieran: der Sanitizer eliminiert 99% aller Bakterien und Keime. Diese Flasche hat einen festen Bestandteil in meiner Handtasche. Gerade für mich, die ständig mit Bus und U-Bahn unterwegs ist, viele Handläufe, Türgriffe etc anfasst, ist dies das ideale Produkt, um meine Hände zu pflegen und keine Angst vor Keimen zu haben. 

Forever Aloe Lips 4,25 g - Pflegestift für die Lippen, der aber noch viel mehr kann: er hilft perfekt gegen Insektenstiche. Oder zumindest Mückenstiche. Und: auch bei Augenringen oder müden Augen gibt er einen Frischekick, wenn man ihn sanft unter die Augen reibt. Auch dieser Pflegestift ist immer mit dabei.

Zu den Produkten, die ich als Probe erhalten habe, kann ich Folgendes sagen:

Forever Aloe MSM Gel: stärkt das Bindegewebe und pflegt die Haut. Die Kombination aus Bärentraube, Teebaumöl, Rosmarin und Silberweise ergänzt die weiteren Inhaltsstoffe. Ich habe es auf meine Knie aufgetragen, weil diese immer leicht trocken sind und das Gel kühlt wunderbar. Empfohlen wird, dieses Gel nach dem Sport aufzutragen, weil es so herrlich kühlt und pflegt.

Forever Aloe-Jojoba Shampoo: hierzu kann ich nicht viel sagen, weil ein Sachet mengenmäßig einfach zu wenig für meine langen Haare ist. Aber: der Duft ist sehr angenehm.

Forever Aloe-Jojoba Conditioning Rinse: hier gilt das gleiche wie beim Shampoo. Hiervon hatte ich zwar zwei Sachets erhalten, aber meine Haare sind einfach zu lang, zu voll, oder wie auch immer. Die Menge reichte nicht für meine Haarmenge.

Forever Aloe Propolis Creme: für trockene und gereizte Haut, die wunderbar Feuchtigkeit spendet. Diese Creme ist ein wahrer Alleskönner. Sie unterstützt die Pflege bei wunder oder entzündlicher Haut, ist aber ebenso perfekt als Hand- und Fußcreme und hat sowohl eine sehr angenehme Konsistenz als auch einen sehr dezenten Duft. 

Und das nächste Produkte dürfte auch eines meiner Lieblingsprodukte werden, ich hatte nur leider noch keine Gelegenheit, es auszuprobieren; denn es handelt sich um 

Forever Aloe Sunscreen 118 ml: eine Feuchtigkeit spendende Sonnenschutzlotion mit Aloe Vera Gel. Sie ist wasserfest, leicht aufzutragen und zieht schnell ein. 

Da aber der Sommer in der letzten Woche pausiert hatte, gab es für mich auch noch keine Möglichkeit, dieses Produkt auszuprobieren.

Generelles zu Forever: Forever verwendet eine der reinsten, auf dem Markt erhältlichen Aloe Vera, die weder pasteurisiert, gefriergetrocknet oder stark erhitzt wird.

Forever Produkte haben weltweit anerkannte Prüfzertifikate erhalten wie beispielsweise das islamische Gütesiegel oder das Kosher-Gütesiegel. Und: alle Produkte werden garantiert ohne Tierversuche hergestellt. Nähere Informationen zu den Güte- und Qualitätssiegel sind bestens auf der Homepage erklärt. 

Mein persönliches Fazit: absolut empfehlenswert! Wer jetzt allerdings nur auf die Preise schaut und sie mit Discounter-Produkten vergleicht, der tut sich keinen Gefallen; denn erstens sind diese Produkte wirklich absolut hochwertig und zweitens so dermaßen konzentriert, dass wirklich eine ganz kleine Menge ausreicht. Und schon allein für die Tatsache, dass die Produkte garantiert ohne Tierversuche hergestellt sind, bin ich gern bereit, etwas mehr auszugeben.

Wie sieht es mit Euch aus? Kennt Ihr die Produkte von Forever Living? In meinem Fall hat es sich auf jeden Fall gelohnt, dass ich sowohl ein Facebook-Account habe und auch bei der Aktion teilgenommen habe.

Und jetzt noch ein Schmankerl für Euch:

Für Neukunden gibt es als Erstbesteller von Forever-Produkten gratis ein Aloe Vera Produkt als Geschenk obendrauf. Bei Interesse meldet Euch bitte bei mir. Ich maile Euch ein pdf mit dem Gutschein, den Ihr dann zusammen mit einer Kopie der Bestellung einreicht, um Euch das Gratisprodukt zu sichern.

Bei Interesse mailt mir bitte Eure Email-Adresse, damit ich das pdf versenden kann.


Kommentare:

  1. Der Lippenpflegestift, der auch gegen Insektenstecke helfen soll, hat meinen Waldameisenbiss - oder stich in der Fußsohle sofort gelindert und nach kurzer Zeit war nichts mehr zu spüren. Dabei fühlte es sich vorher so fies an wie es Wespenstich. Gut, dass Du den Stift auf unserer Tour durch die Fischbeker Heide dabei hattest! Dank nochmal, dass ich ihn für mein Fuß verwenden durfte!

    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines,
      das ist schließlich die Bestimmung des Stiftes und daher trage ich ihn immer bei mir. Der perfekte Notfallhelfer, wie wir jetzt feststellen konnten. Es freut mich, dass er dir helfen konnte.
      Liebe Grüße
      Sabine

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.