Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 20. Mai 2013

Ab in den Jungbrunnen

Man wird nicht jünger. Nur reifer und gewinnt an Einsichten und Erfahrungen. Aber das soll jetzt nicht der Inhalt dieses Beitrags sein. 

Wie gesagt, man wird reifer. Und damit auch die Haut. Und so langsam bewege ich mich auf ein Alter zu, bei dem man sich Gedanken um seine Haut machen sollte - oder, wie ich, sich weniger selbst Gedanken macht, sondern einfach an Gewinnspielen teilnimmt und die Losfee entscheiden lässt, ob ich mich um meine Hautalterung kümmere oder nicht.

Und die Losfee von Clarins hat sich dazu entschieden, meiner Haut Gutes zu tun; denn ich habe an dem Facebook-Muttertags-Gewinnspiel von Clarins gewonnen.

Völlig überraschend kam Sonnabend per Post dieses Set zu mir:




Es handelt sich um ein Clarins Multi-Intensiv Geschenkset, das aus folgenden Produkten besteht:

Supra-Serum Haute Exigence Multi-Intensif für mehr Hautdichte 50 ml sowie die Anti-Age Tagescreme Haute Exigence Multi-Intensive für jeden Hauttyp in einer 30 ml Tube.

Diese Pflegelinie ist eine Anti-Age Pflegelinie speziell für die Haut ab 50 und die darin enthaltenen Pflanzenextrakte sollen die Zellerneuerung reaktivieren und die Kollagenproduktion steigern. Dadurch soll fahlem Teint, Falten, Pigmentflecken und der Verlust an Hautelastizität entgegen gewirkt werden. 

Nun ja, wer mich kennt, weiß, dass ich solchen Aussagen immer sehr skeptisch gegenüber stehe. Und wenn ich dann noch lese, dass dieses Geschenkset einem Wert von 165 € entspricht, dann erst recht. Aber der Blick auf die Homepage von Clarins hat den Wert bestätigt.

Das Supra-Serum 50ml kostet im Handel 110 Euro und die Tagescreme kostet normalerweise 92 Euro, da es diese nur im 50 ml Tiegel im Handel gibt. Dieses Geschenkset stellt aber eine Sondergröße mit 30ml dar. Und im Set enthalten war ja auch noch die Kosmetiktasche.

Die Anwendung sieht dann wie folgt aus: zunächst wird das Supra Serum auf die gereinigte Haut aufgetragen und zur Optimierung des Ergebnisses anschließend die Tagespflege Crème Haute Exigence Jour. Die ersten Fältchen sollen aufgefüllt werden und die Haut glättet sich. Die Haut sieht frisch und jugendlich aus und hat eine wunderbare Ausstrahlung.

Ich freue mich wirklich sehr über diesen Gewinn. Zumal meine Haut eine dermaßen kostspielige Pflege nicht gewohnt ist und ich bin schon sehr gespannt, ob sich nach einer gewissen Zeit der Anwendung die Haut wirklich anders anfühlt und sie auch frischer aussieht. Nicht, dass ich dies nötig hätte (*hüstel*), aber schaden kann's ja nicht.

Meine Blogleser, die mich persönlich kennen, sollten sich also schon einmal gefasst darauf machen, dass ich bald jugendlich frisch durch die Gegend laufe. Und solltet Ihr mich nicht grüßen, weiß ich ja, es liegt daran, dass Ihr mich nicht wieder erkannt habt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.