Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 31. März 2013

Eier .... wir brauchen Eier

Schön ist es ja, wenn Traditionen bewahrt und gepflegt werden und so bin ich meinen Eltern dankbar, dass sie die Eier, die meine Schwester und ich im zarten Kindesalter bemalt haben, aufbewahren und alljährlich an ihren Osterstrauß hängen.

Heute nun konnte ich meine Meisterwerke von damals wieder bewundern. Wie unschwer zu erkennen ist, bin ich Fußball-Fan. Okay, zu damaliger Zeit noch HSV-Fan, aber das ist in den heutigen Tagen ja nicht ganz so einfach. So bin ich einfach Fan der Sportart Fußball.

Und nun lassen wir einfach die Eier schaukeln. Entstanden sind diese Kunstwerke so ca. Anfang bis Mitte der 70er Jahre









In diesem Sinne: fröhliche Weihnachten, äh, Ostern

Kommentare:

  1. Das find ich ja klasse, also ehrlich gesagt, auf die Idee bin ich nicht gekommen, da wären bei meinen 3 Kindern auch einige zusammengekommen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich gern :-) Ich finde es auch immer wieder schön, dies zu sehen. Im Keller habe ich auch noch einige Zeichnungen, die meine Nichte damals angefertigt hat. Heute ist sie 26 Jahre alt. Aber irgendwann wird sie sich auch drüber freuen, sich die alten Bilder mal wieder ansehen zu können.

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.