Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 8. Januar 2013

Yeah! Ich habe einen Flattr erhalten

Na, das war eine Überraschung! Heute bekam ich eine Mail "you've been flattred" und natürlich habe ich gleich nachgesehen, wer da so nett gewesen ist:



Danke Markus, danke Techmediaz!


Mit dem Markus von techmediaz hatte ich in den letzten Tagen einen tollen Kontakt auf Google+, bei dem wir uns über das Blogstöckchen, die Mini-Blogparade zur Vorstellung seiner eigenen Top-10-iPhone-Apps ausgetauscht haben.

Heute nun hat er das Blogstöckchen aufgegriffen und seine Top-10 vorgestellt. Da sind für mich sehr interessante Apps dabei und es lohnt sich auf jeden Fall, dieses Blockstöckchen zu verfolgen und ich würde mich freuen - und der Markus sicherlich auch - wenn sich jetzt jemand finden könnte, der das Blogstöckchen aufgreift, seine Top-10-iPhone-Apps vorstellt und in seinem Artikel auf Markus' App-Vorstellungen verlinkt und im Idealfall das Stöckchen gleich an einen weiteren Blogger weitergibt. 

Aber darüber wollte ich eigentlich nicht reden. Sondern ich wollte meiner Freude Ausdruck verleihen, dass er mir für meinen Blog einen Flattr verliehen hat.

Und wer Flattr nicht kennt: es handelt sich hierbei um ein Netzwerk, um Blogger mit einer Mikrospende auszuzeichnen. Die Höhe der Spende ist einem selbst überlassen. Die Geste zählt. Aber schaut auch wiederum bei Markus vorbei. Er hat neulich ein so sympathisches Posting über seinen ersten Flattr-Erhalt geschrieben, da lohnt sich ein Blick.

Vielen Dank Markus von Techmediaz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.