Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 5. Januar 2013

Produkttest: Der Geschmack des Melitta BellaCrema Speciale

Nun, da meine Jura mal wieder nach neuen Bohnen verlangte, habe ich die Gelegenheit genutzt und den Speciale aus der Melitta BellaCrema Serie eingefüllt.



Beschrieben wird diese Sorte wie folgt:


BellaCrema® Speciale: Die mildeste Sorte

Für BellaCrema® Speciale werden den Arabica-Bohnen über eine sanfte Röstung ein mildes Aroma und ein leichter Charakter entlockt, der von einer zarten, hellgoldenen Crema ‚gekrönt‘ wird. Durch den geringen Säureanteil ist Speciale auch die ideale Grundlage für leckere Kaffee-Milch-Spezialitäten wie Latte Macchiato.

Quelle: http://www.konsumgoettinnen.de/produkttest-melitta-bellacrema-sorten.html

Und in der Tat. Diese Sorte ist wirklich sehr mild - mir persönlich zu mild - ich habe zwar die Einstellung in der Jura auf "stark" geändert und dennoch: mir ist er einfach zu mild. Allerdings in Verbindung mit ordentlich Milchschaum für eine Latte Macchiato oder auch einen Cappuccino ist diese Sorte sehr gut. 

Dann werde ich jetzt also erst einmal meinen Konsum an Kaffee auf Latte Macchiato beschränken :-) Nun warte ich noch auf die Rückmeldungen meiner Mittester, um ein abschließendes Fazit ziehen zu können. Auf jeden Fall bin ich den Konsumgöttinnen sehr dankbar, dass ich diesen Produkttest durchführen durfte, es hat mir und meinen Mittestern viel Spaß gemacht.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.