Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 28. Januar 2013

5 kg Hüftgold .... Nutella bis zum Abwinken

Speziell meine Twitter-Timeline muss jetzt stark sein; denn wie Ihr vielleicht wisst, Twitter und Nutella, das gehört einfach zusammen. Aber was jetzt kommt, das ist einfach so genial, dass dieser Gewinn ein eigenes Posting wert ist.

Ich bin nun einmal seit Kindheitsbeinen an ein absoluter Fan von Nutella und da ist es ja wohl mehr als selbstverständlich, dass ich bei dem Gewinnspiel von Gilly's Playground mitgemacht habe. Es gab insgesamt über 11 kg Nutella zu gewinnen. Zwar keine italienische Nutella, die ich immer noch am liebsten mag, aber gegen "unsere" deutsche Nutella habe ich auch so gar nichts einzuwenden.

Und Ihr ahnt es: ich habe gewonnen. Und nicht nur ein Gläschen, sondern den Hauptpreis! 

Ein 5 kg Glas Nutella! 

Damit Ihr mir auch glaubt und seht, was für ein mega Glas (okay, es ist aus Kunststoff) das ist, kommen hier die Bilder.

Zum Größenvergleich sind diverse Geräte mit abgebildet wie eben die XBox 360, die WiiU, die Jura Kaffeemaschine, der Hund, der selbst so gern einen Löffel abbekommen möchte oder das MacBook 15".

Let the show begin:








Na? Habe ich zuviel versprochen? (Ran an den Speck!)


Kommentare:

  1. Oh Gott :-D Ich hab auch mitgemacht, aber jetzt wo ich das sehe, bin ich froh nicht gewonnen zu haben. :-D
    Ich würde sagen deine nächste Anschaffung ist ein Nutella Backbuch... :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... wenn ich so lange warten kann, bis das Backbuch da ist :-) Ich lasse die Löffel schon mal schwingen

      Löschen
  2. Yay, herzlichen Glückwunsch und nen guten Hunger! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yo, danke, der erste Löffel ist bereits verdrückt. Ich muss ja schließlich probieren :-)

      Löschen
  3. Das ist nicht dein Ernst! Wow, darüber hätte ich mich auch riesig gefreut :-) Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genial, nicht wahr? Ich freue mich auch riesig

      Löschen
  4. Hrhr, die Größenvergleiche sind super :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, vor allem mit der XBox und dem MacBook. Da merkt man, was man vor sich hat :-)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.