Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 8. Dezember 2012

Ich folge dir, wohin du gehst ...

.... und daher der Aufruf: kommt in meine Kreise oder besser gesagt in die Communities, denen ich auf Google+ beigetreten bin.

Ich weiß, dass mich so einige über ihrem RSS-Reader verfolgen; denn mit "nur" 44 eingetragenen Lesern hätte ich kaum diese gigantische Seitenaufrufzahl erreicht. Und da ich Euch aus diesem Grund auch nicht direkt ansprechen kann, möchte ich es auf diesem Weg versuchen.

Ich bin ja quasi seit der ersten Stunde Fan von Google+. Dies ist ein Netzwerk, das so richtig nach meinem Geschmack aufgebaut ist. Keine umherirrenden Schafe und Kühe, man kann sich seinen Stream so organisieren, dass wirklich nur - oder zumeist - die den zuvor selbst definierten Kriterien entsprechende Nachrichten auftauchen und es ein aus meiner Sicht wirklichen qualitativ hochwertigen Nachrichten- und Informationswert besitzt.

Am Nikolaustag hat uns Google nun eine weitere Funktion spendiert - die Communities. Hier zitiere ich jetzt mal die Karrierebibel - man muss ja das Rad nicht neu erfinden... :



In der Desktop-Ansicht von Google+ – und aktuell auch nur dort – sehen Sie jetzt das neue Symbol der Google+ Community. In diesem Bereich werden Ihnen zuerst die Communities, in denen Sie bereits Mitglied sind, angezeigt. Darunter können Sie dann weitere Communities entdecken, rechts oben findet sich der Punkt “Community erstellen”.
Communities können sowohl öffentlich als auch privat – von Profilen und Seiten – angelegt werden. Die Inhalte privater Communities sind nur für Mitglieder sichtbar, die Aufnahme in eine solche Gruppe muss beantragt werden. Öffentliche Communities können zwar eingesehen werden, ob aber jeder direkt Mitglied werden kann, entscheidet der Administrator der Gruppe.

So - und nun würde ich mich freuen, wenn Ihr den Weg in die von mir betretenen öffentlichen Communities folgt.

Ich bin hier zu finden:

Produkttester https://plus.google.com/communities/116711132471520472232

Hamburg https://plus.google.com/communities/104536071212565859071

Gewichtsreduktion https://plus.google.com/communities/112530508742224759811

Blogs https://plus.google.com/communities/114540704248627536851

Blogger United https://plus.google.com/communities/102156558717839794663 

Websprachen lernen https://plus.google.com/communities/102390099841431752490

OTTO Fashion community https://plus.google.com/communities/108879818988423541338

Und Ihr? Seid Ihr auch in Communities organisiert? In welchen? Könnt Ihr mir welche empfehlen? 


Kommentare:

  1. Ich bin auch ein großer Google+ Fan, hier wird man nicht ganz so von Werbung überhäuft, man kann alles besser organisieren und es gibt tolle Funktionen.
    Es freut mich ,dass Du in meiner Communitie gekommen bist!
    Liebe Grüße
    Daneila

    AntwortenLöschen
  2. Genauso ist es, liebe Daniela. Und ich bin froh, deine Community gefunden zu haben

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.