Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 24. August 2012

Message in a bottle....

.... und die Message heißt: ernähre dich gesund und es gibt keine Ausrede mehr, warum man kein Wasser dabei hat; denn jetzt gibt es die Waterbobble, eine Trinkwasserflasche mit eingebautem Kohlefilter. 









Genial - genau das Produkt, auf das ich gewartet habe. Ich habe schon immer gern Wasser getrunken und habe eigentlich immer eine Flasche dabei, aber warum soll ich mir Wasser kaufen, wenn ich es aus der Leitung genauso gut haben kann und eventuelle Schadstoffe weggefiltert werden können? Dass Leitungswasser schon fast gesunder als so manche gekaufte Mineralwasser ist, hat zuletzt im Juni mal wieder die Stiftung Warentest bewiesen. 
Ihr wollt mehr über die Waterbobble wissen? Dann schaut einfach mal auf deren Homepage vorbei, oder besucht sie auf Facebook oder Twitter und wenn Ihr dann genauso überzeugt von dem Produkt seid wie ich, dann könnt Ihr die Flaschen unter anderem auch auf deren Facebook-Shop erwerben.

Ich habe die Flasche über Biodeals bezogen. Und was macht biodeals? Ganz einfach, lest selbst:


Bildquelle: www.biodeals.de

oder schaut Euch den Imagefilm von Biodeals an - das ist einfacher und man muss nicht so viel nachlesen :-)



So, und jetzt habe ich Durst. Prost! 


Kommentare:

  1. na das klingt ja gut? Wäre sicher auch was für mich! Noch nie davon gehört...
    LG Anna

    http://jucheer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna, das klingt nicht nur gut, die Flasche ist genial. Sie ist jetzt immer dabei. Der Filter hält 2 Monate (so die Herstellerangabe). LG kurzundknapp

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.