Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 24. April 2012

Terra Canis - Kundenbindung par excéllence

Vor genau 10 Tagen berichtete ich an dieser Stelle von unserer ersten Bestellung über Terra Canis, der Hausmannskost für Hunde. Diesen Beitrag habe ich vor lauter Begeisterung auch auf der Fan-Seite von Terra Canis gepostet und ihnen hat der Beitrag so gut gefallen, dass sie sich mit einem "kleinen" Dankeschön erkenntlich zeigen wollten.


Was heute der Mann vom gelben Paketdienst gebracht hat, verschlug uns allerdings glatt die Sprache.




Von außen zwar unscheinbar, aber man soll ja schließlich Spannung erzeugen ....




Wir haben dann das Paket neugierig geöffnet und heraus kam kein "kleines" Dankeschön, sondern eine riesengroße Auswahl bester Produkte - die drei großen S sind dabei: Spiel, Spaß und Spannung; denn:


 


Es sind 9 (in Worten: neun!!!) Dosen à 400 g feinstes Futter, ein Plüsch-Quietsch-Knochen und eine Packung "Lieblingswurst" enthalten. Wahnsinn.


Zu den einzelnen Produkten:


je 2 Dosen der getreidefreien Sorten:


Rind, Zucchini, Kürbis, Oregano
Huhn, Pastinaken, Löwenzahn, Kamille
Wild, Kartoffeln, Apfel und Preiselbeeren


je 1 Dose 


Lamm, Spinat, Fenchel und Beeren
Seelachs, Tomaten, Zucchini und Dill
Pute, Sellerie, Kürbis und Kamille


Wild und Seelachs kannten wir noch nicht und wir sind gespannt, wie Pedro diese Sorten schmecken. Die anderen Sorten hatten wir bereits bestellt und er stürzt sich jedes Mal wie besessen auf seinen Napf, was wir bisher gar nicht von ihm kannten.


Das Futter sieht nicht nur einzigartig aus, es riecht auch echt lecker! In den Dosen ist immer ein wenig Wasser und/oder Gelee enthalten. Den Grund hierfür gibt Terra Canis wie folgt an:
Sowohl frisches Fleisch als auch frisches Gemüse, Obst und Kräuter haben im Rohzustand einen sehr hohen natürlichen Wassergehalt (70%-90%). Durch die Erhitzung während des Produktionsprozesses tritt dieses Wasser zum Teil aus den Rohstoffen aus. Anders als beim Kochen im offenen Topf kann es beim Garen in der verschlossenen Dose weder abgegossen werden noch verdunsten. Es bleibt daher in der Dose. Da wir in diesen Menüs aus Überzeugung auf Getreide/Pseudogetreide sowie auf synthetische Bindemittel verzichten, kann dieses freie Wasser nicht gebunden werden. Durch den Garprozess bekommt es einen geleeartigen Charakter. Dieses Gelee ist ein natürliches Ergebnis der Kochung und sollte auf alle Fälle mitverfüttert werden, da es zahlreiche wichtige native Nährstoffe der Rohstoffe enthält. (Quelle: beiliegender Flyer "Das Futter mit dem Blubb").
Ferner lag dem Paket noch eine Broschüre über das 100% Natur Futter bei, in dem alles Wissenswerte über die Mahlzeiten-Varianten enthalten ist und sowohl textlich als auch vom Layout her sehr gut gestaltet ist. Wie ein kleiner Katalog.


Nun aber zu den weiteren Geschenken:


Der Plüsch-Quietsch-Knochen ist sofort von Pedro in Beschlag genommen worden 


 


Nun hat der Kleine also mal wieder was Neues zum Quietschen, wobei das echt dezente Geräusche macht. Er liebt ihn jedenfalls schon jetzt.


Und die Lieblingswurst


 

 Auch die durfte er sofort probieren und er hat sie für sehr lecker empfunden. Jedenfalls ist er sofort mit ihr in seine "Beute"-Ecke verschwunden, wo er sie ungestört knabbern konnte.
Bei ihr schlägt das Herz aller Fellnasen gleich etwas höher: Die Metzgerwurst von unserer bayerischen Metzgerei traditionell hausgemacht. Aus feinem Muskel- und Herzfleisch vom Rind, Gurgel vom Rind und einem Hauch Molke & Andensalz. Das frische Fleisch wird zerkleinert und im Naturdarm schonend luftgetrocknet. Es besitzt Lebensmittelqualität und stammt aus Deutschland. Dabei haben wir selbstverständlich auf jegliche synthetische Zusätze, Bindemittel, Aromen und Konservierungsstoffe verzichtet. 
Sie eignet sich prima als kleine, getreidefreie Zwischenmahlzeit oder in kleine Stückchen zerteilt als Leckerchen für Zwischendurch z.B. für Training, Hundeschule und Fährtentraining. Ergänzungsfuttermittel
(Zitat von der Produktinformation) 


Außerdem lag in dem Paket noch eine Produktinformation über die neue Terra Canis Light-Line bei, denn leider gibt es ja auch übergewichtige Hunde sowie über Terravita, Feinste Lederwaren für Hunde, die auch von dem Hundemagazin DOGS empfohlen wird. Diese Linie wird über die Firma Wolters cat & dog GmbH, Thedinghausen, vertrieben, die unter www.wolters-cat-dog.de erreichbar sind. 


Fazit für mich, für uns, für Pedro: wenn wir nicht eh schon Terra Canis durch unsere Erstbestellung als die Referenz für uns entdeckt hätten, dann wäre dies spätestens jetzt der Fall. Wir bleiben auf jeden Fall bei diesem Hundefutter. Etwas Besseres können wir Pedro nicht bieten!


Vielen Dank an das gesamte Terra Canis Team.











1 Kommentar:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.