Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 28. Dezember 2011

Tue Gutes und sprich darüber

Getreu diesem Motto - denn vielleicht macht es der eine oder anderer Leser mir nach - habe ich heute einen von uns nicht mehr benötigten 15 kg Beutel Eukanuba Welpen-Trockenfutter gespendet
Unser Kleiner ist schon so gut wie aus dem Welpenalter raus und diese Reservetüte wird von uns nicht mehr benötigt.

Daher habe ich  danke der Hilfe meiner Kreise bei Google+ die Tüte heute im Franziskustierheim Hamburg abgegeben und sie haben sich riesig gefreut.

Mir war zuvor gar nicht so klar, dass man Futterspenden auch im Tierheim abgeben kann und nicht nur Geldspenden genommen werden, aber so ist es umso besser und wir wissen, das leckere Futter wird von den Kleinen sehr, sehr gern angenommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.