Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 30. September 2011

Ein tolles Wochenende steht bevor

So, Ihr Lieben,

nachdem sich Petrus entschieden hat, uns doch noch etwas zu verwöhnen, steht uns ein richtig geiles Wochenende ins Haus.

Für mich heißt das: morgen um 13:00 Uhr erst mal gucken, wie meine Paulianer den Osten aufmischen (natürlich nur fußballerisch gemeint), dann geht's raus ins Grüne und am Sonntag? Tja, als ehemaliger HSV Fan wäre der Tag für mich heilig gewesen, geht es doch gegen den S04.

Aber den Chaos-Verein, der sich so dermaßen anfängerhaft verhält, verdient es nicht, dass ich auch nur noch mit einem Auge hinsehe, auch wenn das Spiel sicherlich eine gewisse Brisanz durch den Trainerwechsel hätte, aber die restlich gebliebenen Fans können mir nur leid tun. Das Leid muss ich mir nicht antun und mit meinem Geld auch noch dafür sorgen, dass weiterhin fröhlich Abfindungen für gescheiterte Trainer bezahlt werden. Sonntag geht's daher an die Elbe. Ist allemal schöner.

Eigentlich wollte ich ja heute Abend auch noch mal in die Stadt - aber aufgrund des "Abschiedstrinken" im HVV verkneife ich mir die Aktion lieber. Das muss ich mir nicht geben.

So kann ich einfach nur endlich mal ein Wochenende genießen mit quasi Nichtstun!

Montag, 26. September 2011

Erste Gehversuche

Ich muss sagen, ich bin begeistert, wie einfach das Erstellen eines Blogs mit Google Blog - Blogspot.com ist.

Wirklich das Optimale für so technisch wenig versierte Menschen wie mich. Jetzt müssen mir nur noch kreative Ergüsse einfallen und ich kann dieses Blog veröffentlichen. Das meiste, was ich interessant finde, wird ja schon bei G+ gepostet.

Jetzt muss ich dran arbeiten, meine privaten Freunde von Facebook wegzubekommen und auf G+ zu wechseln. Nur, wie stelle ich das an? Ich habe das Gefühl, dort besser aufgehoben zu sein.

Freitag, 23. September 2011

Pedro wird erwachsen

Wie Ihr wisst, ist unsere größte Freude unser kleiner Pedro.

Pedro heißt mit vollem Namen Pedro von der Sandheide, ist am 8. Januar 2011 geboren und ein English Cocker Spaniel, dreifarbig, nämlich blauschimmel mit loh.  Er hat uns die Freude wieder gegeben, die wir nach dem für uns so völlig unerwartetem Einschläfern-müssen unserer Daisy verloren hatten.

Pedro lernt tagtäglich dazu und war am Dienstag zum ersten Mal beim Friseur. Nun sieht er wieder ganz zärtlich aus, fast wie ein Reh, so schmal. Aber seht selbst.

Und woran erkennt man, dass er erwachsen wird? Er fängt an, leicht das Beinchen zu heben beim Pieseln und schnüffelt schon interessierter an den Bäumen.

Ach, Pedro, danke, dass du da bist !

Es klappt

Wow, ich bin begeistert! Dank eines Tipps bei Google+ bin ich auf die iPhone App aufmerksam geworden und daher kann es jetzt losgehen.

Also, der Sommer kommt doch noch, das Cabrio ist neu, das Blog auch, Herz, was willst du mehr?

Ich gehe jetzt in mich und werde mir was Schönes zum Posten überlegen.

Bis später

Ja, es ist soweit

So, Ihr Lieben,

ab heute gebe auch ich meinen Senf dazu und probiere mich im Betreiben eines Blogs. Irgendwie hat es mich genervt, nicht dabei zu sein und daher ist damit ab sofort Schluss.

Verzeiht mir bitte Anfängerfehler, ich werde mich bessern - versprochen!

Viele Grüße,
eure kurzundknapp